"Wohnmobile mit Anhang auf Reisen" 2018

Donnerstag den 17.5.18  ging es ins Oberbergische nach Wiehl, dort fand das 2. Gruppentreffen der FB Gruppe "Wohnmobile mit Anhang auf Reisen" statt. Wir fuhren erstmals zu einem Treffen dieser Gruppe, welches auf dem Campingplatz Wiehltal statt fand.

Geplante Anreise war ursprünglich Freitags, einige kamen schon Montags oder (wie auch wir) Donnerstags auf dem Campingplatz an.

Erstes Kennenlernen dann Donnerstag Nachmittag, Jürgen wies die Ankommenden ein und verteilte die Stellplätze, so das möglichst viele auf der Stellfläche -die eigentlich nur für 10 bis 15 WoMos gedacht war- für das Treffen unter zu bringen. Die meisten Freunde kamen im Laufe des Freitags oder Freitagabends nach Feierabend. Schnell füllte sich der Bereich der Stellplätze und es kamen immer mehr Teilnehmer an. Insgesamt waren 26 Wohnmobile angereist, davon aber einige ohne Anhang. Viele hatten auf dem Anhänger ihre Quads oder ATVs mitgebracht, wenige ihre Motorräder oder Kleinwagen.

Es war eng, aber letztlich hatte jeder einen, mehr oder weniger, guten Platz bekommen. Großes Lob an Jürgen!

 

Freitag hatten wir alle Gelegenheit uns besser kennen zu lernen, da ja mittlerweile alle angekommen waren. Abendessen in der Gaststätte des Campingplatzes "Im Himmelchen" danach ein Bierchen mit den neuen Freunden und Wohnmobilnachbarn.

Samstag war von Horst (dem Gruppen-Chef) eine Planwagenfahrt mit anschließender Bergischer Kaffeetafel organisiert worden, beides wurde gut angenommen von den Gruppenmitgliedern. Fahrt durch die nähere Umgebung bis zum Haltepunkt am Restaurant "Holsteins Mühle". Danach ging es zurück zum Ausgangspunkt, dem Ponyhof und der dort angebotenen Bergischen Kaffeetafel.

Abends gemeinsames Grillen mit viel Gemütlichkeit, bis in die späte Nacht.

Sonntag war denn ein Höhepunkt die gemeinsame Ausfahrt mit den Quads, ATVs und Mopeds, ausgearbeitet war die Tour von Hubert.

Abends wieder gemütliches Beisammensein bis in den späten Abend.